Wir feiern diese Woche die 50. Ausgabe des @zdfmagazin! Wir werden unserem Publikum ETWAS ZURÜCKGEBEN! #amselmumps

@janboehm @zdfmagazin

#amselmumps
So. Hab ich hier auch wieder was gesagt.

Aber mal ehrlich, Jan, ob ich mich an Mastodon gewöhnen kann? Ich weiß es nicht. Alles ist anstrengender als auf Twitter. So deutsch eben!

Follow

@zuckerwaffe @janboehm @zdfmagazin Das ist die Idee bei Twitter, Google & Co: mach es den Leuten so einfach wie möglich, damit sie freudig ihre Informationen verschenken, auf dass man sich damit eine goldene Nase verdienen kann.

Ist am wie "Brot und Spiele". Kann man sich ergeben und mitmachen oder ganz im Sinne Kants sich aufraffen und einsehen, dass Souveränität Aufwand verlangt. Schon krank, dass der "Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit" schon wieder ansteht.

· · Web · 0 · 0 · 2
Sign in to participate in the conversation
Mastodon

Alles rund um, über, aus & für das Land Brandenburg